Christliches Centrum Rhema Blog

Du durchsuchst gerade das Archiv des Tags ‘Pastor’.

Archiv: Pastor

Wer kennt sie nicht, die Prediger und Pastoren, die im Schwingen der Demuts-Keule an vorderster Spitze stehen. Man stelle sich mal Folgendes vor:

Ein Charismatiker, Pfingstler und ein Lutheraner treffen sich. Schon bei der Begrüßung wird sichtbar, dass der Wettbewerb um den Demütigsten begonnen hat. Im weiteren Verlauf des Treffens wird durch Philosophieren über das Wort Gottes der Schwung der Demuts-Keule erhöht. Der religiös-politische Wahlkampf ist im vollen Gange. Bis letztendlich die Folge vom Schließen unzähliger Kompromisse offenbar ist, der Preis des sogenannten Friedens: Die Evangelische Allianz und der Abfall des Volkes Gottes!

Ein befreiter Kenner der Szene 🙂

Ich bin erstaunt und beeindruckt!

Als ich sie das erste Mal predigen hörte, stellte ich mir die Frage: „Wo beginnt der Heilige Geist und wo hört Frau Siegling auf?“ Es ist so, wie wenn man versuchen würde, das Wasser und die Regentropfen voneinander zu trennen …

Sie hat sich nicht abbringen lassen durch die Religion und durch die übertünchten Gräber der „großen Kirche“ in diesem Land – und – sie ist eine Frau, die für die Wahrheit und Gerechtigkeit steht. Katharine Siegling sagt in ihren Predigten, was sich niemand von den männlichen Pastoren zu sagen traut (Oder vielleicht auch nicht weiß! ;-) ). Die Tiefe und die Breite der Herrlichkeit Gottes spiegeln sich in jeder ihrer Predigten wider und bringen Menschen, die auf der Suche nach der Wahrheit sind, weiter! Vielen Dank, Frau Siegling.

Ein glücklicher Jünger Jesu :-)

Hab ich doch tatsächlich gedacht, dass es super heilig ist, ein Armutsdenken zu haben. Doch ich wurde eines besseren belehrt.

Würden die Pastoren in den Gemeinden die Stelle (Haggai 2,7-9) mal richtig lesen, würden sie nicht länger wie der einäugige König unter den Blinden sein, sondern hätten anstatt einer Bettlermentalität eine göttliche Sicht ihrer Position und die ihrer Schafe.

War ja selbst jahrelang Leiter und stelle immer wieder fest, dass die meisten Gemeinden nach diesem KEB0A Prinzip leben: Kompetent Erscheinen Bei Null Ahnung! Ich selbst leitete so, denn ich hatte nicht viel Ahnung, mein Pastor hatte auch keine Ahnung und die Schafe verstehen sowieso nichts. Ja sei doch mal ehrlich, so sieht es in den heutigen pfingst-charismatischen Gemeinden doch aus!

Wenn ihr mir eure Erfahrungen mit Blindenführern und einäugigen Königen schreiben wollt, dann mailt mir: nicolai.schiemann@googlemail.com

Nicolai Schiemann

Ich war jahrelang als Christ in einer großen Gemeinde. Mein Leben war gekennzeichnet von ‘Aufs’ und ‘Abs’. Ich versuchte mein Leben in den Griff zu bekommen, doch ich wusste nicht wie. Die Sonntagspredigten halfen mir nicht weiter. Es waren religiöse Sprüche, die sich gut anhörten, aber in sich tot waren. Ich fühlte mich allein gelassen mit meinen Problemen. Ich schrie zu Gott und wollte eine Veränderung in meinem Leben haben. Durch Freunde hörte ich von einem starken Wirken des Heiligen Geistes im Christlichen Centrum Rhema in Bayreuth. Ich machte mich auf den Weg in den Gottesdienst. Was ich dort erlebte, übertraf meine Vorstellungen! Dies ist wahrhaftig ein Ort der Herrlichkeit Gottes. Durch die feurige und gesalbte Predigt der Pastorin Katharine Siegling hatte ich wieder Hoffnung und Zuversicht, mein Leben in den Griff zu bekommen. Es geht jeden Tag weiter in ein Leben von Glauben, Kraft des Heiligen Geistes und Freiheit. Halleluja!

-Pädagogin 32 Jahre-


Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung nur mit freundlicher Genehmigung des jeweiligen Rechteinhabers.

Christliches Centrum Rhema Blog läuft unter Wordpress 4.5.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
40 Verweise - 0,759