Christliches Centrum Rhema Blog

Du durchsuchst gerade das Archiv des Tags ‘Gedanken’.

Archiv: Gedanken

Ich musste eine Rechnung bezahlen und hatte nicht das Geld dafür. Sorgengedanken wollten sich breit machen. Doch ich hielt fest an Gottes Wort (Matthäus 6,24-34) und ließ diese negativen Gedanken nicht zu. Ich beschäftigte mich lieber mit der Größe Gottes und mit seinen Aussagen.

Die Antwort kam prompt. Ich bekam zwei Tage später eine Nachzahlung mit der ich nicht gerechnet habe. Und es war mehr als der Rechnungsbetrag!

Halleluja, Gott du bist super!

$abrina €ckert

Im Gottesdienst beim Christlichen Centrum Rhema wurde ich endlich frei von meinem Arbeitsstress. Der Heilige Geist berührte mich mächtig und ich lachte und lachte und lachte. Während des Lachens fiel der ganze Stress einfach ab. Meine Gedanken und Gefühle wurden schlagartig frei. Wenn ich jetzt an die Menschen denke, die versuchten, mir das Leben schwer zu machen, kann ich nur lachen: Ha, ha, ha!

In einer Predigt bei Glory International – es ging um Depression – habe ich endlich kapiert, dass ich Dinge verändern kann, die richtig festgefahren erscheinen. Durch diese geniale Predigt habe ich eine Strategie gefunden, wie ich negative Gedanken und Gefühle stoppen kann.

Halleluja, bei Gott ist nichts unmöglich!!!!! Ich bin aus dem gedanklichen Abstellgleis heraus gekommen und befinde mich gerade auf der Überholspur!

G. Lukas

Weil ich nicht wusste, wie ich es aus meinem Leben heraus bekomme, habe ich das „alte Ding“ nur verdrängt. Ich schleppte also eine Sache mit mir rum, die mich echt verzweifeln ließ und mir viel Kraft raubte.

Doch dann begegnete mir mein Gott! Während der Zeit der Anbetung als dieses Ding versuchte sich in meine Gedanken zu drängen, sprach Gott zu mir: „Du bist mein Kind, für mich ist nichts unmöglich!“ Mit einem Schlag war ich frei: Dieses Ding hatte keine Macht mehr über mich! Ich spürte, wie alles leicht wurde und eine neue Freude erfüllte mein ganzes Wesen.

Allen, die mein Zeugnis lesen, will ich sagen, dass Gott lebendig ist, eingreift und Leben verändert. So gib deine Hoffnung nicht auf!

New faith

Hallo  ihr,

mein Denken ist total revolutioniert worden! Früher habe ich mich immer anderen im Denken angeschlossen. Doch seit diesem Sonntag habe ich kapiert, dass ich selbst für das, was sich in meinen Gedanken abspielt, verantwortlich bin.

Also sagt mal, welche Filme laufen in eurem Denken ab?

Joy

Zweifelsohne – Katharine Siegling hat eine Gabe, die Dinge auf den Punkt zu bringen. Es gibt wohl kaum einen männlichen deutschen Gemeindeleiter, der das Rückgrat hat, das zu sagen, was meine Ohren bei diesem Eheseminar zu hören bekommen haben. Dafür wäre die Feigheit viel zu groß.

Schauderhaft, wenn ich daran denke, wie oft mir jahrelang pornographische Hände zum Segnen aufgelegt wurden, bevor ich zu den Veranstaltungen von Frau Siegling bei Glory International gekommen bin. Mir wird ja kotzübel bei diesem Gedanken …

Gott sei aber Dank für eine Frau, die offen und ehrlich diese Sachen anspricht. Ich wurde jedenfalls befreit vom pornographischen, evangelikalen-pfingstlerischen-charismatischen Touch.

Nicolai

Seit ich bei Glory International die Gottesdienste besuche, haben sich mein ganzes Denken und meine ganzen Gefühle komplett verändert: Ich bin frei von negativen Gedanken und Minderwertigkeitsgefühlen, die mich früher immer wieder eingeholt und meinen ganzen Tag nieder gemacht haben. Aber jetzt habe ich gelernt eine Überwinderin durch meinen wunderbaren Jesus zu sein und mich mit Seinem Sieg zu identifizieren.

-Selbstständige, 23 Jahre-


Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung nur mit freundlicher Genehmigung des jeweiligen Rechteinhabers.

Christliches Centrum Rhema Blog läuft unter Wordpress 4.5.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
40 Verweise - 0,886