Christliches Centrum Rhema Blog

Du durchsuchst gerade das Archiv des Tags ‘evangelikales negatives Schicksalsdenken’.

Archiv: evangelikales negatives Schicksalsdenken

Botschaften von Kathareine Siegling
Zur Predigt: Der Ruf

Hey, die Predigt am Sonntag, war wiedermal genial: Ich bin gewünscht, berufen und gezielt geschaffen. Ich habe mich getrennt von dem früheren evangelikalen negativen Schicksalsdenken.

Jetzt frage ich mich, wie konnte ich bloß so festgefahren sein. Aber das hat man davon, wenn man jahrelang in eine “frei-evangelische Kirche” geht und nur gelehrt bekommt das Schicksal “demütig” zu ertragen. Während ich äußerlich immer “demütig” und gehorsam war, wuchs in meinem Herzen der Wunsch nach Freiheit.

Lieber Leser, wenn es dir auch ähnlich geht, dann sag ich dir, was du brauchst: Eine tiefgehende Botschaft von Katharine Siegling!

Das Einzige, was ich dir empfehlen kann nach meinen langen “frommen Wanderungen”, ist dir Ihre Predigten zu besorgen. Egal welche Botschaft du von ihr hörst, jede öffnet dir die Augen!

Linda Giel


Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung nur mit freundlicher Genehmigung des jeweiligen Rechteinhabers.

Christliches Centrum Rhema Blog läuft unter Wordpress 4.5.28
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
37 Verweise - 0,477