Christliches Centrum Rhema Blog

Du durchsuchst gerade das Archiv des Tags ‘Christliches Centrum Rhema’.

Archiv: Christliches Centrum Rhema

Leisten, leisten, leisten – das ist das Motto unserer heutigen Gesellschaft. Dabei gibt es keine Gnade kein Erbarmen. Hier, beim Christlichen Centrum Rhema ist dieser Leistungsdruck und der Zwang mich cool und stark geben zu müssen, völlig von mir abgefallen. Jetzt kann ich endlich so sein, wie ich wirklich bin!

Früher hatte ich dieses religiöse Denken d’rauf: Alles, was in meinem Leben passiert ist, war immer irgendwie der Wille des Herrn. Selbst als ich krank war, war es sein Wille. Welchem Blödsinn ich da nur aufgesessen bin … echt Wahnsinn!

Gott sei Dank für das Wort, das im Christlichen Centrum Rhema gepredigt wird. Ich setze einfach das Wort Gottes um und damit der religiösen Verantwortungslosigkeit in meinem Leben ein Ende. Wo’s lang geht, entscheide ich. Und genau das hat mir geholfen, ein gesundes Selbstbewusstsein zu entwickeln.

Hätte ich die Gottesdienste im Christlichen Centrum Rhema nicht besucht, wäre ich weiterhin eine Figur des charismatischen Marionettentheaters geblieben!

– Mediengestalter, 24 Jahre –

Im Gottesdienst beim Christlichen Centrum Rhema wurde ich endlich frei von meinem Arbeitsstress. Der Heilige Geist berührte mich mächtig und ich lachte und lachte und lachte. Während des Lachens fiel der ganze Stress einfach ab. Meine Gedanken und Gefühle wurden schlagartig frei. Wenn ich jetzt an die Menschen denke, die versuchten, mir das Leben schwer zu machen, kann ich nur lachen: Ha, ha, ha!

Seit dem Seminar von Katharine Siegling zum Thema Finanzen beim Christlichen Centrum Rhema hat sich mein Denken über Geld völlig geändert: Mein eigener Wert und der Wert meiner Arbeit ist in meinem Bewusstsein total gestiegen, was zur Folge hatte, dass sich danach mein tatsächliches Einkommen verdoppelt hat. Gott hat mich nicht nur gesegnet, sondern er hat mich auch dazu bestimmt für andere ein Segen zu sein. Ich weiß es und heute lebe ich darin.

Diplomand

Ich kam zu den Veranstaltungen vom Christlichen Centrum Rhema, weil man mir schon Einiges von einer lachenden Rhema-Gemeinde in Bayreuth erzählt hat. Man warnte mich: “Geh bloß nicht hin, die kippen aus den Stühlen und lachen, was das Zeug hält.” Aber das heizte mich erst recht an – ich wollte “die Lachenden” sehen.

Ich kam also, “kippte” nicht und lachte auch. Jetzt habe ich eine neue Gemeinde gefunden und bin nach Bayreuth gezogen. Lieber lachen als heulen!

Designerin

“Denn der Herr hat dich herrlich gemacht” (Jesaja 55,5).

Klar, hell und strahlend schön macht der Herr Jesus die Gesichter derer, die sich an Ihn hängen, Seinen Zusagen glauben und darin leben. Erfolgreich sind sie, da sie ihre Ruhe nicht im Kreis der Spötter suchen oder unterwürfig deren Wege gehen.

Ja, das ist es, was ich vor einigen Monaten in den Gesichtern hier im CCR gefunden habe. Diese Gesichter sind Zeungis dessen, dass Gott lebt und liebt.

Marketing Director

Seitdem ich in die Hausgemeinde gehe und das Wort Gottes kennen lerne, weiß ich immer mehr, was ich in meinem Leben verändern muss, um ein siegreiches Leben zu haben. Ich lerne mehr und mehr die richtigen Entscheidungen zu treffen und freue mich über die Fortschritte, die ich erlebe. Das Wort Gottes hat die Kraft, Leben wiederherzustellen. Ich danke Jesus für das Christliche Centrum Rhema und für die Wiederherstellung meiner Seele, die ich hier erfahren durfte.

Bei einem Gottesdienst im Christlichen Centrum Rhema gab es einen Aufruf zum Gebet für Heilung, der mich betraf. Als ich diesem Aufruf folgte und die Pastorin für mich betete, wurde ich sofort von meinen starken, chronischen Rückenschmerzen geheilt.

-Krankenschwester, 53 Jahre-

Obwohl ich schon lange Christ war, veränderte sich mein Leben vom Minus zum Plus erst unter dem Dienst von Katharine Siegling, der Pastorin vom Christlichen Centrum Rhema. Ich lernte Jesus und das Wort Gottes tiefer kennen und empfing Freude, Freiheit und Würde. Jesus befreite mich von meinem chaotischen Leben, von Schulden, Alkoholsucht, Rauchen und Männergeschichten.

Ich befand mich in einem geistllich ausgehungerten Zustand. Doch seitdem ich die Veranstaltungen im Christlichen Centrum Rhema (CCR) besuche und die Predigten von Katharine Siegling höre, erlebe ich einen Prozess der Wiederherstellung in meiner Seele. Jesus hat mich frei gemacht von jahrelanger Manipulation, der Kontrolle anderer Menschen und dem Hörigkeitszustand, in dem ich mich früher befand. Ich bin eine kühne Person geworden und habe dadurch großen Erfolg und Gunst in meinem Beruf erlangt.


Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung nur mit freundlicher Genehmigung des jeweiligen Rechteinhabers.

Christliches Centrum Rhema Blog läuft unter Wordpress 4.5.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
40 Verweise - 0,909